Prüfungsangst

Eine leichet Nervosität vor einer Prüfung kann die Denkleistung erhöhen und dem Prüfling damit das Bestehen sichern.
Nimmt die Nervosität allerdings Überhand, verschlechtert sich die Denkleistung zunehmend und kann bis hin zum völligen Blackout führen.

Die Kombination der Handflächen-Methode mit den Möglichkeiten des Mentalcoaching, verbessert in den meisten Fällen das Gefühl von Angst schon nach einer einzigen Sitzung soweit, dass Sie am Tag-X mit der nötigen Selbstsicherheit, mit dem nötigen Respekt aber ohne Angst, zu Ihrer Prüfung antreten können.

Nur in Ausnahmefällen kann es nötig sein, diesen Prozess mit Hilfe der Hypnose noch weiter zu festigen.